Was ist das?

Telegram ist ein Messenger, ähnlich WhatsApp - Nur besser
Du kannst alles machen, was Du z.B. mit WhatsApp auch kannst.
Auch Telegram ist - wie die meisten Messenger - an die Telefonnummer
Deines Smartphones gebunden.
Um Telegram zu benutzen, muss Dein Smartphone NICHT online sein.
Ein weiterer Vorteil gegenüber WhatsApp: Leute, die nicht in Deinen Kontakten sind, sehen nur deinen Namen. Wenn jemand deine Nummer sehen soll, musst du das extra freigeben.

Gruppen:

In Gruppen können alle miteinander kommunizieren. Es ist wie ein riesiger Chat.
Bei uns gibt es auch einen Bot (Kellnerin), der verschiedene Befehle ausführen kann z.B. den Sendeplan anzeigen, ein Livebild vom Videostream posten, etc.
In unserer Gruppe kann ab und zu mal viel los sein - Wir empfehlen, die Benachrichtigungen abzuschalten, damit euer Handy nicht explodiert 😎

Channel:

Channels dienen als Information - Schreiben können dort nur Leute mit Schreibrechten.
Auf unserem Info-Channel informieren wir über Ausfälle technischer Art, Änderungen an unseren Webseiten, und auch ab und zu bei ganz kurzfristigen Änderungen im Sendeplan.